Amanda Seyfried: Mit elf war ich total in Leonardo DiCaprio verknallt!

AAmanda Seyfried (im letzten Kinofilm "A Million Ways to Die in the West - und allen "Mamma Mia"-Fans als Tochter von Meryl Streep und Pierce Brosnan unvergesslich) nimmt im Exklusiv-Interview mit JOY kein Blatt vor den Mund und zeigt ein Selbstbewusstsein, mit dem sie bereit ist, in der Hollywood Branche anzuecken.

Zwar sei sie nicht besonders mutig: "Mir hat schon gereicht, dass ich für 'Mamma Mia!' von einer Klippe hüpfen musste - nie wieder! Richtig mutig bin ich nur, was meine Rollen angeht." Aber mittlerweile habe sie gelernt, damit umzugehen: "Ich tue, was ich will, und sage, was ich denke. Außerdem lasse ich mich in keine Schublade mehr pressen und style mich, wie es mir passt. Daher gehe ich auch mal in Jogginghosen raus, um mir einen Kaffee zu holen."

Heute ist sie mit Schauspiel-Kollege Justin Long glücklich liiert und bezeichnet sich selbst als Romantikerin: "Mit elf war ich total in Leonardo DiCaprio verliebt!" Allerdings findet sie es schade, dass der Romantik Grenzen gesetzt seien: "Wir haben einfach zu viele Möglichkeiten: Im Internet oder in einer großen Stadt kannst du ständig jemand neues kennenlernen." Sie aber glaube an die große Liebe und eine Bestimmung für einander.

Und um dem ganzen Hollywood-Rummel zu entfliehen, zeichnet sie: "Auch wenn ich nicht behaupten würde, dass ich malen kann, könnte man es wohl Kunst nennen, was ich da fabriziere", sagt sie lachend.

[Bauer Media Group, JOY]

Zurück zur Übersicht: Schauspieler
Aktuelle News»

Pantoffelkino bevorzugt: Video-on-Demand schlägt Videotheken
Fast drei Viertel schauen Filme am liebsten in den eigenen vier Wänden - so eine aktuelle Umfrage von Deals.com. Die altbewährte Flimmerkiste ist für 76 Prozent der Befragten dabei immer noch das Nr.1-Medium fürs Filme schauen - allerdings geht schon jeder Sechste mit anderen Geräten fremd.

Stromberg kommt im Februar 2014 ins Kino
Lass das mal den Papa machen. Nach fünf erfolgreichen und mehrfach preisgekrönten TV-Staffeln ist Bernd Stromberg, Leiter der Schadensregulierung der CAPITOL Versicherung, wieder da - und kommt am 20. Februar 2014 mit STROMBERG - DER FILM in unsere Kinos.

Kino Neustarts»

Die neuen Kinofilme auf einen Blick! Alle am 29. Dezember angelaufenen Movies gibts mit Kurzvorstellung bei uns:

assassin s creedAssassin's Creed
Callum Lynch (Michael Fassbender) soll wegen Mordes hingerichtet werden, doch kurz bevor das Urteil vollstreckt wird, ko... [weiter]

die UebergluecklichenDie Überglücklichen
Gräfin und Quasselstrippe Maria Beatrice Morandini Valdirana (Valeria Bruni Tedeschi) kennt sich bestens in der italieni... [weiter]

Love & Friendship
Die so schöne wie intelligente Witwe Lady Susan Vernon (Kate Beckinsal... [weiter]